Unterweisungen und Schulungen...

wir bieten folgende Schulungen / Unterweisungen an...


Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Das Arbeitsschutzgesetz und die DGUV Vorschrift 1 fordern von jedem Unternehmer wirksame Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten für den Brand- und Evakuierungsfall.

Egal wie groß Ihr Unternehmen ist, Sie müssen Brandschutzhelfer gemäß Arbeitsstättenregel ASR A2.2 "Maßnahmen gegen Brände" in Theorie und Praxis ausgebildet haben, mindestens 5% der Beschäftigten.

Schulungsinhalte Brandschutzhelfer

  • Grundzüge des Brandschutzes
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  • Gefahren durch Brände
  • Verhalten im Brandfall

 

Die Ausbildung dauert 2x90 min. mit anschließender Prüfung von 30 min.

100,84 €

  • verfügbar

Sachkundeprüfung zur Sicherheitsfachkraft (derzeit nur in Homburg-Saar verfügbar)

Die Bewachungserlaubnis bezeichnet in Deutschland die behördliche Erlaubnis, gewerblich fremdes Leben oder Eigentum zu bewachen – hierzu wird eine Sicherheitskraft bzw. Sicherheitsfachkraft benötigt.

 

Inhalte der Sachkundeprüfung:

  1. Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht und Datenschutzrecht,
  2. Bürgerliches Gesetzbuch,
  3. Straf- und Strafverfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen,
  4. Unfallverhütungsvorschrift Wach- und Sicherungsdienste,
  5. Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen und Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen
  6. Grundzüge der Sicherheitstechnik

0,00 €

  • leider ausverkauft